Exponat des Monats

NSU LUX

NSU Lux

Die Firma NSU wurde 1873 von Christian Schmid und Heinrich Stoll in Riedlingen gegründet und 1880 nach Neckarsulm verlegt. Daher die Abkürzung NSU.

Diese Motorräder waren während des deutschen Wirtschaftswunders der Renner. NSU war nach Stückzahlen größter Zweiradhersteller der Welt.

Das Vorbild der Lux war die kleine Fox von 1949. Es wurden insgesamt ca 79 000 Fahrzeuge hergestellt.

Technische Daten

Baujahr 1953
Zylinder 1
PS 9
Hubraum 198 ccm
V max. 95 km/h
Gewicht 135 kg
Bauzeit 1951 - 1956

Aktuelle Öffnungszeiten

Samstag und Sonntag von 10 - 17 Uhr
Kassenschluß um 16 Uhr

Sonderöffnungszeiten

 

Kontakt

Autosammlung Steim
Göttelbachstrasse 49
78713 Schramberg
Deutschland
Telefon +49 7422 / 979 09 01
Fax +49 7422 / 979 09 02

Fan werden