Exponat des Monats

Magirus TF 16 LF 15-4

Magirus TF 16 LF 15-4

Dieses Magirus Löschfahrzeug wurde 1941 an die Uhrenfabrik Gebrüder Junghans AG in Schramberg ausgeliefert. Von den seinerzeit über 6000 Beschäftigten waren 150 als Freiwillige in der Werksfeuerwehr aktiv. Dieses LF war zu dieser Zeit das modernste in der gesamten Raumschaft, daher wurde es auch für Einsätze außerhalb des Junghans Areals eingesetzt. Das Fahrzeug war bis zur Auflösung der Werksfeuerwehr im Jahr 2006 im Einsatz.

Die Farbe Grün war 1941 keine Ausnahme bei Feuerwehren. Nach der Machtergreifung durch Hitler mussten sich die Uniformen und auch die Feuerwehren, an die Polizei anpassen.

Als das Fahrzeug Anfang der 70er Jahre restauriert werden musste, stellte sich die Frage ob der Magirus rot lackiert werden sollte. Nach heftigen Protesten der älteren Mitglieder der Werksfeuerwehr, die sogar mit Austritt drohten, entschied man sich das Fahrzeug wieder in der Originalfarbe zu lackieren. Der Innenraum ist noch original erhalten.

Technische Daten

Baujahr 1941
Zylinder 6
PS 80
Hubraum 4.942 cm³
Gewicht 4.600 kg
Vmax 80 km/h

Aktuelle Öffnungszeiten

Samstag und Sonntag von 10 - 17 Uhr
Kassenschluß um 16 Uhr

Sonderöffnungszeiten beachten

Kontakt

Autosammlung Steim
Göttelbachstrasse 49
78713 Schramberg
Deutschland
Telefon +49 7422 / 979 09 01
Fax +49 7422 / 979 09 02

Fan werden